Zeitmanagement – Zeit für die wesentlichen Dinge


Für jeden Online Shop Besitzer oder für jeden Betreiber einer sonstigen Seite ist Zeitmanagement das A und O.
Wer im Online Bereich erfolgreich tätig ist, wird wissen, dass dies ohne geschicktes Zeitmanagement fast unmöglich ist.

So bringt die Selbstständigkeit zwar einige Vorzüge mit sich wie etwa mehr Freiheit und freie Zeiteinteilung, hat aber auch diverse Nachteile. So neigen viele Menschen gerade am Anfang ihres Geschäftes dazu zu wenig zu arbeiten. Kein Wunder, immerhin gibt es keinen Chef, der einen zur Arbeit anreizt. Die Motivation geht so schnell dahin, sodass oft nicht mehr als 5 Stunden täglich gearbeitet wird. Umgekehrt gibt es natürlich auch Workaholics, die viel zu viel arbeiten. In diesem Fall ist das Burnoutrisiko besonders hoch.

All dies kann mit einem anständigen Zeitmanagement vermieden werden. Am besten dürfte es sein wöchentlich 1-2 Stunden in einen Plan zu investieren, den man in etwa einhalten kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.