Viele Iphone Apps einfach nur Müll

Jeden Tag erscheint in Apples AppStore eine riesige Menge an neuen Apps für das iPhone, iPod touch und iPad. Bedauerlicherweise ist ein Großteil davon jedoch einfach nur Müll, der nicht mal die Zeitdauer des Downloads, schon gar nicht einen Kaufpreis von ein paar Euros wert ist. Dagegen gibt es aber auch eine Menge Highlights abseits von Knaller-Titeln wie „Angry Birds“, „Cut the Rope“, „Tiny Wings“ und Co, die einen Download wert sind. Wenn diese dann auch nicht von bekannten Publishern wie Electronic Arts, Gameloft, Chillingo oder weiteren kommen , gehen sie in den Massen der täglichen Neuheiten im Appstore einfach nur unter. Fast alle Apps im AppStore erlangen nur Downloadzahlen, die deutlich unter der 1000er-Marke bleiben, viele Apps werden maximal 10 mal gedownloadet. Aber wo lohnt sich denn der Download und welche Apps müllen den limitierten Speicher auf unseren iOS-Geräten nur voll?

Exakt hier hilft iPlayApps.de, ein neues und recht junges Online-Magazin rund um Apples iPhone, iPod touch und iPad. Die Page hat sich auf den Gamesbereich für Apples iOS-Geräte spezialisiert und berichtet jeden Tag über die interessantesten Releases, neuesten Updates, bemerkenswertesten Preisermäßigungen und alles, was es alternativ noch so Interessantes rund um die Welt des App Stores gibt. Außerdem erscheinen für eine Vielzahl iPhone & iPad Games bereits kurz nach dem Erscheinen Testberichte, die kritisch ermitteln, ob ein Game wirklich hält, was es verspricht und so vor teuren Fehlkäufen bewahrt. Wer auf dem Neuesten Stand bleiben möchte, was gerade auf keinem iPhone oder iPad fehlen sollte, sollte jeden Tag auf iPlayApps.de vorbeischauen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.