Tagged: Datenschutz

Login VSI verkündet kostenlose Meltdown/Spectre Emergency-Lizenz

Sicherheits-Patches für Meltdown und Spectre bergen erhebliche potenzielle Performance Risiken für Windows User Experience

Der Softwareentwickler Login VSI (www.loginvsi.com) verkündet heute (17. Januar 2018) die Freigabe einer freien temporären Login VSI Lizenz. Der Industrieführer für VDI und DaaS Performance Testing bietet ab sofort seine Software zum freien Download für alle Endkunden mit einer Citrix XenApp & XenDesktop, VMware → lese jetzt diesen Artikel

Die EU-Datenschutz-Grundverordnung: Das müssen Sie wissen

Die neue EU-Datenschutz-Grundverordnung tritt ab Mai 2018 in Kraft und hat große Auswirkungen auf personenbezogene Daten und den Datenschutz. Dementsprechend wichtig ist es, sich frühzeitig …

Ab Mai 2018 tritt die neue EU-Datenschutz-Grundverordnung in Kraft und hat große Auswirkungen auf personenbezogene Daten und den Datenschutz. Dementsprechend wichtig ist es, sich bereits frühzeitig mit den Änderungen zu beschäftigen und die EU-Datenschutz-Grundverordnung → lese jetzt diesen Artikel

Datenrettung Chemnitz – Wiederherstellen von digitalen Speichermedien

Professionelles Datenrettungsunternehmen Datenrettungslabor.de bietet Wiedeherstellung von Dateien für Kunden mit Datenverlust oder defekten Datenträgern in Chemnitz

BildBei Datenrettungslabor geht es in erster Linie um die Rekonstruktion von Daten. Hier werden professionell Daten rekonstruiert und zurückgesichert. Eine Datenrettung erfolgt unter besonderen Voraussetzungen und ist immer in Abhängigkeit der ursächlichen Problematik zu betrachten. Es gibt viele Ursachen für Datenverluste.
Wenn Datenträger defekt → lese jetzt diesen Artikel

Digitalisierungs- und Datenschutz-Experte Xeelo startet auf deutschem Markt

Die Xeelo Ltd., ein Anbieter für intelligente Geschäftsprozess- und Usermanagement-Software, baut sein Geschäft in Europa weiter aus. Das international tätige Unternehmen mit Hauptsitz in Tschechien i

Zu diesem Zweck hat Xeelo einen Distributionsvertrag mit dem deutschen Distributor Prianto GmbH geschlossen. Prianto wird mit den Enterprise-Produkten von Xeelo in erster Linie Reseller und Microsoft Service Provider (CSPs) sowie Systemhäuser ansprechen.

Intelligent → lese jetzt diesen Artikel

GRC Management-Governance, Risk & Compliance – IT-Sicherheit als integrierter Bestandteil von GRC

Fabian Sachs zeigt in „GRC Management-Governance, Risk & Compliance“, wie sich Unternehmen gehen Cyber-Angriffe schützen können.

BildImmer mehr Unternehmen sind auf IT angewiesen, um reibungslos zu funktionieren. Manche Unternehmen funktionieren sogar nur dank IT, etwa reine Online-Shops. Egal, wie sehr ein Unternehmen auf IT angewiesen ist, eines ist klar: wer die Daten von Kunden elektronisch speichert, der muss sicherstellen, dass → lese jetzt diesen Artikel

Globale Unternehmen sind nicht bereit für die DSGVO

Mehr als zwei Drittel der großen internationalen Unternehmen werden nach Ansicht ihrer Sicherheitsverantwortlichen im Mai 2018 nicht konform zur neuen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) der EU operier

Das ist das Ergebnis einer globalen Umfrage unter Führungskräften im Sicherheitsbereich, die das Marktforschungsinstitut Ponemon im Auftrag von Radware durchgeführt hat.

Nach dieser Umfrage sind lediglich knapp 60% der Verantwortlichen potentiell betroffener Unternehmen nach eigener → lese jetzt diesen Artikel

Skriptbasierte Schadsoftware lässt das Bedrohungspotenzial deutlich steigen

IT-Sicherheits- und Datenschutztrends 2018 der TÜV TRUST IT GmbH Unternehmensgruppe TÜV AUSTRIA

Für das kommende Jahr erwartet TÜV TRUST IT eine weitere Zunahme der Vielfalt und Intensität von Sicherheitsbedrohungen. Geschäftsführer Detlev Henze hat einige Trendaussagen für 2018 zusammengestellt, welche über die üblichen Buzzword-Threats zu Digitalisierung, Industrie 4.0 oder Social Engineering etc. deutlich hinausgehen.

1.Skriptbasierte Schadsoftware verschärft die Bedrohungslage: Schadsoftware setzt → lese jetzt diesen Artikel

Geheime Datensammler auf dem Smartphone enttarnen

MetaMiner enttarnt und blockiert Tracking-Dienste in Apps

BildFraunhofer SIT entwickelt im Rahmen des Forums Privatheit ein neues Datenschutz-Tool für mobile Apps – MetaMiner enttarnt und blockiert Tracking-Dienste in Apps, die Verbraucher insgeheim ausspionieren.

Die Verfolgung von Benutzeraktivitäten im Netz, sogenanntes Tracking, ist seit Langem ein bekanntes Datenschutzproblem. Im Hintergrund werden Informationen darüber gesammelt, welche Seiten sich Benutzer im Internet anschauen → lese jetzt diesen Artikel

Ixia: Ohne Visibility keine DSGVO-Konformität

Mangelnder Einblick die eigenen Datenströme ist laut Ixia, einem der führenden Anbieter von Test-, Visualisierungs- und Sicherheitslösungen, eines der größten Risiken bei der Vorbereitung auf die Date

Ein weiteres und damit zusammenhängendes Problem ist laut Ixia die vorgeschriebene Pseudonymisierung nicht verschlüsselter Daten.

Die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) der Europäischen Union wird ab Mai 2018 zu einer stärkeren Harmonisierung des Datenschutzes für natürliche → lese jetzt diesen Artikel

NEUES SEMINAR! Datenschutz-Grundlagen: Der richtige Umgang

Aufgaben des Managements – Haftungsrisiken für die Geschäftsführung

BildUnser Seminar schult Sie u.a. in den Bereichen Liquiditätsplanung, Finanzierung, Finanzplanung, Zahlungspläne und die Sicherung der Zahlungsfähigkeit.

Die richtige Planung: Sichere und zuverlässige Finanz- und Liquiditätsplanung aufbauen
Liquiditätsfresser beseitigen und Finanzmittel erhöhen
Den Unternehmenswert effektiv steigern mit passenden Hilfsmitteln
Die passende Finanzierung für Ihre Unternehmenspraxis finden

Unsere aktuellen Termine zum Seminar:

14.-15.11.2017 → lese jetzt diesen Artikel

Virtueller Datencrash bei vmWare und Hyper-V und xenServer: Das sind die häufigsten Gründe

Wenn Daten verloren gehen, gehen die Wenigsten davon aus, dass eine virtuelle IT Infrastruktur involviert ist. Eine aktuelle Auswertung zeigt jedoch die Ursachen von virtuellen Datenverlusten.

BildVirtuelle Systeme sind auf dem Vormarsch. Durch steigende Rechnerleistungen und Datenvolumina hat der klassische physikalische Server vor allem bei größeren Unternehmen zunehmend ausgedient. Durch die virtuelle Nachbildung eines Computersystems können z. B. mehrere Betriebssysteme → lese jetzt diesen Artikel

„Rehasportzentrale“ wurde sicherheitstechnisch zertifiziert

Prüfsiegel der TÜV TRUST IT GmbH Unternehmensgruppe TÜV AUSTRIA bestätigt die Sicherheit der Lösung für Reha-Anbieter

Weil die Informationssicherheit für die opta data Abrechnungs GmbH von hoher Bedeutung ist, hat sie ihre Anwendung „Rehasportzentrale“ von der TÜV TRUST IT zertifizieren lassen. Hierfür wurden über Szenarien klassische Bedrohungen aus dem Internet simuliert und zusätzlich die entsprechende IT-Infrastruktur untersucht.

Die opta data → lese jetzt diesen Artikel

Praxishilfe zur neuen europäischen Datenschutzverordnung

Kostenlose Praxishilfe der CARMAO mit Fokus auf besondere Herausforderungen der EU-DSGVO

Zwar müssen Unternehmen ab Mai nächsten Jahres die Pflichten des neuen europäischen Datenschutzes erfüllen, aber die meisten sind derzeit noch nicht ausreichend darauf vorbereitet. Dies ergab eine kürzliche Befragung von CARMAO. Hauptgründe sind ein verspäteter Projektstart und fehlende Ressourcen, manche haben den regulativen Erfordernissen aber auch bisher keine große → lese jetzt diesen Artikel

EU-Datenschutz-Grundverordnung: Der Countdown läuft

LamaPoll nutzt die verbleibenden 12 Monate und gibt einen Überblick zur EU-Datenschutz-Grundverordnung

BildFür deutsche Unternehmen bleibt noch ein Jahr Zeit, um sich auf die Änderungen vorzubereiten. LamaPoll nutzt die verbleibenden 12 Monate und gibt einen Überblick zur EU-Datenschutz-Grundverordnung.

Die vom EU-Parlament auf den Weg gebrachte EU-Datenschutz-Grundverordnung soll das Datenschutzrecht in den EU-Mitgliedsstaaten vereinfachen und einheitlich regeln.
„Die Datenschutz-Grundverordnung ist ein → lese jetzt diesen Artikel

Die meisten Unternehmen können die Fristen der EU-DSGVO nicht einhalten

CARMAO-Untersuchung: 57 Prozent hinken bei der Umsetzung der neuen europäischen Datenschutzbestimmungen hinterher

BildMehrheitlich werden die Unternehmen in Deutschland die neuen EU-Datenschutzbestimmungen noch nicht umgesetzt haben, wenn sie im Mai 2018 in Kraft treten. Hauptgrund sind nach einer Untersuchung durch das Beratungshaus CARMAO ein verspäteter Projektstart und fehlende Ressourcen, manche haben aber auch den regulativen Erfordernissen bisher keine große Bedeutung beigemessen. → lese jetzt diesen Artikel

Facebook verliert vor deutschen Gericht

Das Landgericht Berlin hat gestern den Freundefinder von Facebook für unzulässig erklärt und somit der Klage von Verbraucherschützern Recht gegeben. Das ist ein echter Meilenstein im Datenschutzkrieg mit dem Sozialen Netzwerk.

Die Anwendung Freundefinder zur Suche nach Bekannten und Kollegen würde gegen die Verbraucherrechte verstoßen, genau wie die Geschäftsbedingungen von Facebook.

Verbraucherschützer in Europa freuen sich sehr über das Ergebnis → lese jetzt diesen Artikel

Datenschützer warnen vor Like-Button

Jeder kennt ihn, den Like-Button von Facebook. Viele Internetseiten haben diesen Button bei sich mit eingebunden und fordern die User auf, diesen zu betätigen. Eigentlich keine schlechte Sache, denn so kann man seine Meinung schnell kund tun.
Datenschützer aus Schleswig Holstein warnen nun aber mit aller Deutlichkeit davor, diesen Button weiter auf seiner Seite einzubinden. Denn der User, wenn er → lese jetzt diesen Artikel

Wie Facebook seine Nutzer im Netz verfolgt

Dass Facebook nicht gerade ein Freund von Datenschutz ist, dürfte mittlerweile jedem klar sein. Jetzt gab das Unternehmen erstmals auch zu, dass es seine Nutzer auch nach dem Verlassen der Facebook Seite weiterhin trackt. So kann Facebook zahlreiche Daten über das Suchverhalten der jeweiligen Nutzer sammeln.→ lese jetzt diesen Artikel

Google übernimmt Facebook-Kommentare in die Suche auf der Suchmaschine

Google begann damit, die Kommentare der User von Facebook in seine Suche der Suchmaschine mit aufzunehmen. Dies war bis dato nicht möglich, da die Kommentare AJAX, iFrames oder im JavaScript geschrieben wurden und deshalb nicht in die Suchmaschine einzusetzen. Jetzt ist es gelungen, diese Hürde zu überwinden. Das Ergebnis davon ist, alle veröffentlichten Kommentare können nun in den Suchergebnissen bei → lese jetzt diesen Artikel

Ist Google Analytics legal?

Google Analytics erfreut sich seit seiner Einführung einer ständig wachsenden Beliebtheit. Die kostenlose Anwendung erlaubt Webseitenbetreibern das Erfassen von zahlreichen Informationen über den Traffic auf ihren Internetauftritten. Es muss nur ein kurzer Javascript Code in den Quelltext der Seite eingebunden werden und schon kann der Carhartt Online Shop auswerten, wo die meisten Conversions herkommen. Von Beginn an waren jedoch die → lese jetzt diesen Artikel