Shopware – Ein Shopsystem für Anspruchsvolle

hier gehts weiter........

Andreas der alles Blogger

Mein Name ist Andreas und ich bin leidenschaftlicher Blogger. Ich Schreibe hier über alles was mir gefällt. Beruflich bin ich Verkäufer von Insolvenz,- und Grosshandelsposten seit 2005. Bei mir im Blog findest du mehr als 1850 Fachartikel und Grosshandels Angebote, Restposten, Sonderposten, Palettenware aus 12 Jahren erfolgreicher Gewerblicher und Privater Arbeit. Wenn dir meine Artikel oder Angebote gefallen, würde ich mich über ein Kommentar oder eine Kaufanfrage weiter unten freuen. Viel Spaß und Freunde in meinen online Blog.

Werbung

2 Responses

  1. Arnold sagt:

    Lieber Autor,

    vielen Dank für die informativen Zeilen. Ihr Text hat mich dazu angeregt, mich einmal tiefer mit dem System zu beschäftigen, da ich eine Alternative zur Shopsoftware von Plenty plentymarkets.eu suche und immer sehr an neuen Möglichkeiten interessiert bin. Könnten Sie mir eventuell ein paar Vorteile gegenüber dem Plenty-System aufzeigen? Für diese Hilfe wäre ich Ihnen sehr verbunden! MfG A.B.

  2. Christa sagt:

    @ Arnold, ich empfehle dir die Shopsoftware von Shopware einfach mal selber zu testen http://www.webshop-shopsoftware.de/ den ganz großen Vorteil sehe ich darin das es günstiger ist und es auch eine Kostenlose Freeware Version gibt. Aufbauen und erweitern mit zusätzlichen modulen kann man später auch noch. Bei Shopware gibt es 100te zusätzliche Module um seinen Shop zu erweitern. Oder es gibt auch in der Freeware Version 12 kostenlose Templates. Auch gibt es kostenlosen Support von einen Top-Team welches immer mit Rat und Tat zur Seite steht. Plenty kenne ich zu wenig habe aber schon viel davon gehört, auch was die Preise angeht. Die Seite von Plenty finde ich etwas unübersichtlich und Kundenunfreundlich. Sich da zurecht zu finden ist etwas schwierig. Schau die einfach mal die Shopware Demo an und entscheide selber.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.