PHP

Hinter der Bezeichnung PHP verbirgt sich eine Skriptsprache, die zum Erstellen von Webseiten benutzt wird.

Bei PHP handelt es sich um eine freie Software. Diese kann also kostenlos von jedem genutzt werden. Das schließt auch eine kommerzielle Nutzung mit ein. Circa 75 Prozent aller Webseiten arbeiten mit PHP, was die Skriptsprache zur häufigsten im Web verwendeten Sprache macht. Die erste PHP Version konnte ab dem 8. Juni 1995 genutzt werden. Seitdem wurde PHP ständig weiterentwickelt. Derzeit befindet sich die Version 5.4 in der Entwicklung.

Oft kritisiert an PHP wurde die teils verwirrende Bezeichnung verschiedener Funktionen, welche auf ein teilweise ungesteuertes Wachstum der Skriptsprache zurückzuführen ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.