Keywords – ein grundlegender SEO Baustein

Wer sich erstmals mit SEO (Search Engine Optimization – Suchmaschinenoptimierung) beschäftigt, der wird an dem Begriff „Kewords“ nicht vorbeikommen.

Keywords (zu Deutsch sogenannte „Schlüsselwörter“) gehören zu den grundlegenden Bausteinen der Suchmaschinenoptimierung. Da Google Webseiten für einen bestimmten Suchbegriff besser bewertet werden, wenn dieser häufig auf der jeweiligen Seite zu finden ist, bemühen sich viele Seitenbetreiber eine entsprechend hohe Keyworddichte auf ihren Seiten zu haben.

Werden bestimmte Begriffe allerdings zu häufig innerhalb eines Textes verwendet, dann leidet darunter oft auch der Stil, was einem letztlich Besucher kosten kann. Der Grat ist hier folglich recht schmal. Es sollte in jedem Fall darauf geachtet werden, dass die Keyworddichte nur so hoch ist, dass der Artikel immer noch flüssig lesbar ist. Eine zu hohe Keyworddichte wird von Google zudem als künstlich angesehen und entsprechend schlechter bewertet wird.

3 Responses

  1. 7. August 2011

    […] den Originalbeitrag weiterlesen: Keywords – ein grundlegender SEO Baustein | Händler News -Blog Content/ Zitat Ende Klicken Sie einfach auf den Link unter "Beitrag weiterlesen", dann gelangen […]

  2. 20. August 2011

    […] gering. Nimmt man das Beispiel eines Limonadenherstellers, dann konnte dieser bisher lediglich Keywords wie beispielsweise „Getränk“ oder „Limonade“ buchen, um so auf sich aufmerksam zu machen. […]

  3. 21. März 2013

    […] wieder passiert es, dass das Thema Werbung ignoriert oder zu mangelhaft bearbeitet wird. Spätedens dann, wenn der Existenzgründer denkt, […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.