Apple bringt 3 neue TV Spots zum iPhone 4S heraus


Apple veröffentlichte jetzt drei brandneue Fernsehspots rund um das neue iPhone 4S. Thematisch wird dabei auf Siri, iCloud und die integrierte 8 Megapixel Kamera Bezug genommen.

Im ersten Werbespot geht es um Siri. Man sieht dabei unter anderem einen Jungen, der an Siri die Frage richtet, ob es heute schneien wird. Andere Nutzer verwenden das Programm, um sich navigieren zu lassen oder sich ihre SMS vorlesen zu lassen.

Im zweiten Spot wird die 8 Megapixel Kamera des neuen iPhone 4S vorgestellt, mit der es möglich ist rote Augen verschwinden zu lassen oder Bildlinien zu korrigieren. Im letzten Spot wird schließlich die iCloud vorgestellt, mit der das iPhone automatisch mit anderen Geräten synchronisiert werden kann.

1 Response

  1. 7. November 2011

    […] „Digitimes“ zufolge plant Apple für alle Produkte eine Generalüberholung für 2012. Die beliebten Produkte wie iPhone, iMac und […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.