Investition in Onlineunternehmen

Um das Grundkapital einer Firma aufzustocken oder einen geplante Existenzgründungen oder Firmensanierung zu finanzieren, ist es ratsam das Kapital der eigenen Firma wieder zu investieren. Diese Investition nennt man auch Kapitalbeteiligung und kann verschiedene Gesichter haben, beispielsweise als stiller oder aktiver Gesellschafter der Firma, in die investiert wird.
Solche Geldanlagen sollten vorher gut durchdacht und überlegt sein. Vor- und Nachteile müssen genau abgewogen werden und das Risiko sollte minimiert sein. Dann trägt eine solche Investition durchaus positive Früchte.
Bei der Art der Investition gibt es Unterschiede. In Relation zur Höhe der Geldanlage und der Anlageform erhält der Investor im Gegenzug Kontroll-, Mitsprache- und Mitbestimmungsrechte. Allerdings kommt es immer darauf an, wie hoch die Investition ist und in welchem Umfang das unternehmerische Risiko mit getragen wird.
Die Investition wird auch steuerlich berücksichtigt. Man muss vorher zwischen privaten Investitionen und Kapitalgesellschaften unterscheiden. Bei privaten Investitionen und Beteiligungen an einer AG beispielsweise wird nach dem Halbeinkünfteverfahren besteuert.
Bei der Form der Investition entscheiden verschiedene Faktoren darüber, wie viel Mitsprache- und Mitbestimmungsrecht der Investor erhält.
Ist das Anlageziel eher mittelfristig angelegt, so wird sich der Investor eher als Wagniskapitalgeber sehen. Der Gewinn soll in erster Linie durch den Exit erwirtschaftet werden. Bei einer Beteiligung an einer Firma ist die Investition eher langfristig angelegt und die Gewinne werden durch die stetigen Renditen erwirtschaftet.
Um die geeigneten Firmen an die passenden Investoren zu bringen, bieten professionelle Agenturen ihre Dienste an. Diese begleiten den gesamten Prozess der Investition von der Planung bis hin zum Ausstieg. An entsprechenden Börsen und Märkten sind diese Agenturen zu finden und koordinieren und organisieren alles rund um das Thema Geldanlage von und für Firmen.

Zur vorherigen Information kann man sich auf geldanlage.com viele Infos und Inspiration holen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.