Homepage selber erstellen

In der heutigen Zeit ist eine eigene Homepage mehr und mehr zu einem mächtigen Instrument zur Präsentation des eigenen Unternehmens und zur Gewinnung von Kunden geworden. Noch vor einigen Jahren wurde die Erstellung einer Homepage sträflich vernachlässigt und teilweise obskure Webseiten entstanden. Ein Grund mit dafür war, dass Werbeagenturen horrende Summen zur Gestaltung einer Homepage verlangt haben. Und wer wollte schon zig Tausende von Euros für eine Webseite ausgeben. So griff man entweder auf das eigenen Können oder wohl er Nichtkönnen zurück und gestaltete die Homepage selber, oder man verzichtete komplett auf eine Webseite.

Als der Markt dieses Phänomen erkannte entstanden die ersten Anbieter von Homepage Vorlagen. Dabei handelt es sich im Prinzip um komplett fertig gestellte Webseiten, die mit exemplarischen Inhalten gefüllt sind. Es sind Vorlagen aus vielen verschiedenen Themenbereichen verfügbar und somit lassen sich viele verschiedene Sparten bedienen.  Bei einer solchen Homepage Vorlage fällt also zum einen das Design von Core Design Studio und die dadurch entstehenden Kosten weg und man spart sich das Geld für die Programmierung. Selbst wenn man selber Texte und Bilder nicht einfügen will / kann stehen verschiedene Möglichkeiten zur Verfügung.

Entweder man läßt die Inhalte von einem Anbieter einbinden, oder man entscheidet sich für eine Vorlage mit einem Content Management System. Solche CMS Templates haben den Vorteil, dass alle Inhalte wie Texte und Bilder nicht mit einer Software, sondern über den Browser geändert werden können. Somit fällt die Anschaffung und Einarbeitung in einer Software aus und man kann sich aufd das Wesentlich konzentrieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.