Google Webmaster Tools

Betreibt man berufs- oder hobbymäßig eine eigene Webseite, dann möchte man verständlicherweise auch wissen, wie diese im Netz da steht und von Google bewertet wird. Immerhin sind mit der eigenen Seite ja oft auch diverse Einnahmen verbunden, sodass einem daran gelegen sein dürfte die Popularität und damit die Besucherzahlen der jeweiligen Webseite zu steigern.

Google Webmaster Tools bietet genau diese Möglichkeit. Hier kann die eigene Seite gründlich analysiert werden, sodass gegebenenfalls Maßnahmen zur besseren Platzierung in Google getroffen werden können. Das Tool bietet umfassende Berichte zu den Besucherzahlen, sowie Informationen zu den eingehenden und ausgehenden Links. Zudem kann eingesehen werden von wo die Besucher der eigenen Seite kommen.

Das Google Webmaster Tool ist kostenlos.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.