Google Analytics darf in Deutschland verwendet werden


In den letzten Jahren tobte ein erbitterter Kampf zwischen Google und Datenschützern der Stadt Hamburg. Thema war das Google Tool Analytics, mit dem Webseiten und speziell die Besucherzahlen analysiert werden können.

So ist es mit dem Programm möglich zurückzuverfolgen wo die Besucher der eigenen Seite ursprünglich herkamen. Dies ist für Seitenbetreiber besonders interessant, schließlich ist dieses Wissen ja Grundvoraussetzung für die Verbesserung der eigenen Seite.

Jetzt wurde entschieden, dass es unter bestimmten Bedingungen auch für Deutsche legal ist das Tool Google Analytics zu nutzen. Wer das Tool nutz, muss dies allerdings auf seiner Webseite deutlich machen und darüber aufklären. Des Weiteren müssen die IP Adressen der Besucher der Seite unbedingt verschlüsselt angezeigt werden.

1 Response

  1. 4. November 2011

    […] anderem: Richard Allan, Datenschutzbeauftragter von Facebook und der Datenschutzbeauftragter der Google Germany GmbH Per […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.