Email Marketing – viele E-Commerce Händler nehmen Verluste in Kauf

Bei vielen E-Commerce Händlern gibt es im Bereich Email und Newsletter Marketing noch einiges zu verbessern. Vor allem bei Neukunden herrscht Handlungsbedarf.

So verzichten immer noch viele Händler auf eine automatische Willkommensnachricht bei Erstanmeldung eines Kunden. Darüber hinaus werden bei den Willkommensnachrichten oft keine Kundendaten berücksichtigt, sodass die Mails nicht optimal an deren Bedürfnisse angepasst sind. Negativ fällt außerdem auf, dass keine Verlinkungen zu den Unternehmensprofilen in sozialen Netzwerken in die Mails integriert sind.

Maßnahmen, die verhindern, dass Newsletter regelmäßig in den Spamordner der Kunden wandern, werden darüber hinaus von einer Vielzahl der Unternehmen nicht ergriffen. Zusammenfassend lässt sich also sagen, dass im Bereich Email Marketing dringender Handlungsbedarf bei großen Unternehmen besteht.

Weitere Informationen auf http://www.internetseiten-marketing.info/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.