Dropshipping Anbieter aus China im Test

Immer wieder hören Sie von Dropshipping aus China nach Deutschland oder besser in die EU. Aber was wenn der Händler nicht liefert? Wir haben uns hier mal unser Meinung nach größten China Dropshipping Händler rausgesucht die unseren Bestelltest bestanden haben. Wir haben bei jedem dieser Händler 5 Produkte an 5 verschieden Tagen bestellt.

Getestet wurden:

  1. Anmeldung beim Händler
  2. Bestellvorgang auf der Seite des Händlers
  3. Verpackung und Versandkosten + Versandzeiten
  4. Hotline per Mail
  5. das Produkt an sich
  6. Rückabwicklung

Die Anmeldung beim allen dieser Händler ist denkbar einfach. Einfach auf die Register-Seite gehen und persönlichen Daten eingeben und auf Abenden klicken. Schopn können Sie bestellen.

Der Bestellvorgang ist nicht anders wie hier bei uns in Deutschland. Artikel ansehen, in den Warenkorb und Bestellung absenden. Allerdings muss ich ehrlich sagen gibt es in China nicht so Strenge Gesetze wie hier bei uns Deutschland. Daher kann es sein das Sie keine AGb oder sonstiges bestätigen müssen. Ist aber nicht schlimm solange die Ware kommt die bestellt wurde.

Bei allen getesteten Chinahändlern war die Verpackung in top Qualität. Alles wurde sicher Verpackt. Hier gibt es eine 1+++

Die Versandzeiten waren alle unterschiedlich. Geliefert wurde mit DHL, UPS, Hermes oder Abholung beim ZOLL. Die Versandkosten beliefen sich alle unter 10Euro

der Support – Und hier ging es dann los. Sie sollten schon etwas Englisch sprechen können. Wir haben nur einen Shop gefunden wo auch gebrochenes Deutsch gesprochen wurde. Wenn Sie also kein Englisch sprechender sind wird es schwirig den Kontakt zum Händler herzustellen. Klar es gibt das Google Übersetzungstool, aber leider übersetzt dies nicht immer so wie man will.

Die Produkte die wir bestellt haben, waren alle von bester Qualität. Klar viele denken MADE in China ist nur billiger Schrott! Das ist aber lange nicht mehr so. Die Chinesen haben aufgerüstet und können längst mit vielen Artikeln den deutschen Standart halten.

Zur Rückabwicklung kann ich nur sagen, lassen Sie es. Sind nur unötige Kosten, unnötiger Supprt. Nehmen Sie die Ware als Shopbetreiber zurück und verkaufen die Produkte selber als Sale% Artikel in Ihren Webshop.

Wenn Sie andere Erfahrungen mit diesen hier gelisteten Dropshippinghändlern als wir gemacht haben, bitten wir Sie und dies mitzuteilen. Nur so können wir die Schwarzen Teufel aus den Netz verbannen.

2 Responses

  1. Dominik sagt:

    absolute Vorsicht bei Chinavision. Die nehmen nur Geld und melden sich dann nicht mehr. Bitte aus der Listen löschen

  2. Vorsicht sagt:

    Vorsicht

    auch diesen Händler mal prüfen. Da häufen sich die Einträge im Internet das nicht geliefert wird. Es geht um sammydress.com/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.