Braucht man für die Zukunft noch SEO?

In den letzten Jahren hat sich das Internet sehr stark verändert. Viele Soziale Plattformen sind zu echten Größen im Internet geworden. Allen voran Facebook. Sie sorgen für einen großen Teil an Traffics.
Zu diesem Punkt kommt noch, dass heute die einfachen, üblichen SEO-Tricks einfach nicht mehr funktionieren.
Jedes mal, wenn Google, einer der größten und bekanntesten Suchmaschinen, den Algorithmus ändert, entsteht die gleiche Frage: Lohnt es sich, weiter an der Suchmaschinenoptimierung zu arbeiten? Denn diese Art, seine Seite im Internet zu publizieren ist schon seit vielen Jahren totgesagt. Einigen Websitebetreibern würde das auch ganz gut in den Kram passen, da sie schlechte Erfahrungen mit SEO gemacht haben.

Aber dem entgegen zu halten ist, der Grundsatz von SEO. Wenn Google sich immer wieder verändert und damit die SEO-Maßnahmen  angepasst werden müssen, ist doch der Grundsatz der gleiche geblieben. Und mit ihm die Wichtigkeit der Optimierungen.
Google hat nicht vor, sich ins eigenen Bein zu schießen und die erlaubten Optimierungen zu verhindern. Die Änderungen, die der Suchmaschinengigant vornimmt dienen viel mehr dem Schutz vor Manipulation der Suchergebnisse. Denn neben der offiziellen Seite gibt es auch einen Menge Leute, die sich im grauen Bereich des SEO aufhalten.
Google hat in der Vergangenheit sicher Fortschritte gemacht, um Qualität der Suchergebnisse zu erhöhen. Trotz alle dem wird es immer wieder Nutzer geben, die auf unrechtmäßige Art versuchen werden, ihre Seite nach oben zu bekommen. Denn wo viel Geld verdient werden kann, sind die Illegalen meist nicht weit, um auch ein Stück von Kuchen abzubekommen.
Deshalb ist die Antwort: Ja, es wird sich auch in Zukunft lohnen, sich im SEO-Bereich fortzubilden und seine Seite nach vorn zu bringen. Denn der gewöhnliche Webnutzer wird auch weiterhin über Google an seine Informationen herankommen wollen und somit ist der Nutzer von Google der Kunde von morgen.

1 Response

  1. Seo na klar sagt:

    Was ist das für ein Cooler Text. Klar braucht man das aber in welcher Form? Wir selber machen maßig an SEO. Am meisten verwenden wir Blog Marketing. Frage an euch, was unternimmt ihr so am meisten um nach vorne in den Suchergebnissen zu kommen? Backlinks sammeln bringt ja wohl gar nichts mehr oder.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.