Benzinpreise sollen ab März auf ca. 3.- pro Liter steigen

hier gehts weiter........

Andreas der alles Blogger

Mein Name ist Andreas und ich bin leidenschaftlicher Blogger. Ich Schreibe hier über alles was mir gefällt. Beruflich bin ich Verkäufer von Insolvenz,- und Grosshandelsposten seit 2005. Bei mir im Blog findest du mehr als 1850 Fachartikel und Grosshandels Angebote, Restposten, Sonderposten, Palettenware aus 12 Jahren erfolgreicher Gewerblicher und Privater Arbeit. Wenn dir meine Artikel oder Angebote gefallen, würde ich mich über ein Kommentar oder eine Kaufanfrage weiter unten freuen. Viel Spaß und Freunde in meinen online Blog.

Werbung

5 Responses

  1. Johannes sagt:

    Wenn die Preise tatsächlich auf ein solches Hoch steigen sollten, dann läuft hier bei uns doch richtig was schief. Alleine jetzt schon sind die Preise einfach unverschämt und man hat das Gefühl, dass die Preise grundlos steigen. Hier muss doch endlich ein Ende gefunden werden.

  2. Berti sagt:

    Wenn das mit den 3,- € kommt,dann müssen endlich Köpfe rollen!

  3. Helmut sagt:

    Ich verstehe die Aufregung nicht. Schaft euer Auto oder Motorrad ab und gut ist. Ihr Autofahrer sollt ruhig bluten. Wer die Umwelt belastet soll auch dafür bezahlen. Leider ist Geld das einzigste Druckmittel worauf Ihr wirklich reagiert. Merkt Ihr eigentlich nicht wie Sie uns deutschen das Geld aus der Tasche ziehen weil bei uns Hitler war. Es gibt auch nicht wirklich eine Regierung, das sind alles nur Schauspieler die von den Aleierten gesteuert werden. Wir sind immer noch ein besetztes Deutschland. Normalerweise müssten wir nicht mal Steuern bezahlen da eine Steuerklausel nicht im Grundgesetzt steht. Ich lache euch alle aus. Bin ja mal gespannt wie Ihr alle blöd aus die Wäsche kuckt wenn es keine Lebnsmittel mehr im bei Aldi, Penny und Co zu kaufen gibt. 🙂

  4. Hallo Helmut,

    ich bitte dich hier keine User zu beleidigen. Deine Aussage kann ich nicht ganz nachvollziehen! Warum müssen wir keine Steuern bezahlen? Grundgesetz?

  5. Franz sagt:

    Hoffentlich kommt es bald das Elektroauto oder das Wasserstoff Auto. Dann kann Shell und Aral Tankstellen einpacken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.