Benzinpreise sollen ab März auf ca. 3.- pro Liter steigen

Die  Reserven vom Erdöl werden immer knapper. Allen ist das bewusst und nun spüren wir mal wieder die Konsequenz daraus.

Ab dem 01.März diesen Jahres wird der Benzinpreis extrem angehoben. Die Erhöhung hängt mit unter anderem mit neuen Rankingsituation der Agenturen zusammen. Den Regierungen geht das Geld aus, sie müssen den Bürger immer mehr ausschöpfen. Wie sich das innerhalb von Europa entwickeln wird ist noch nicht ganz klar.

Die Erhöhung liegt zwischen 80% und 100% auf die einzelnen Benzinsorten. Das bedeutet im Umkehrschluss, dass SuperPlus dann satte 3,00.- kosten würde. Bei Diesel ist es ebenso dramatisch wie bei normalen Benzin. Ob es Unterschiede in den einzelnen Städten geben wird?
Es ist ja heute schon so, dass Benzin in München mehr kostet wie in Magdeburg. Wirklich interessant wird es, wenn wir zu unseren Nachbarländern wie Polen, Österreich und Tschechien schauen. Was wird mit Italien sein? Denn diese Land nagt ja bekanntlich schon ein wenig am Hungertod.

5 Responses

  1. Johannes sagt:

    Wenn die Preise tatsächlich auf ein solches Hoch steigen sollten, dann läuft hier bei uns doch richtig was schief. Alleine jetzt schon sind die Preise einfach unverschämt und man hat das Gefühl, dass die Preise grundlos steigen. Hier muss doch endlich ein Ende gefunden werden.

  2. Berti sagt:

    Wenn das mit den 3,- € kommt,dann müssen endlich Köpfe rollen!

  3. Helmut sagt:

    Ich verstehe die Aufregung nicht. Schaft euer Auto oder Motorrad ab und gut ist. Ihr Autofahrer sollt ruhig bluten. Wer die Umwelt belastet soll auch dafür bezahlen. Leider ist Geld das einzigste Druckmittel worauf Ihr wirklich reagiert. Merkt Ihr eigentlich nicht wie Sie uns deutschen das Geld aus der Tasche ziehen weil bei uns Hitler war. Es gibt auch nicht wirklich eine Regierung, das sind alles nur Schauspieler die von den Aleierten gesteuert werden. Wir sind immer noch ein besetztes Deutschland. Normalerweise müssten wir nicht mal Steuern bezahlen da eine Steuerklausel nicht im Grundgesetzt steht. Ich lache euch alle aus. Bin ja mal gespannt wie Ihr alle blöd aus die Wäsche kuckt wenn es keine Lebnsmittel mehr im bei Aldi, Penny und Co zu kaufen gibt. 🙂

  4. Hallo Helmut,

    ich bitte dich hier keine User zu beleidigen. Deine Aussage kann ich nicht ganz nachvollziehen! Warum müssen wir keine Steuern bezahlen? Grundgesetz?

  5. Franz sagt:

    Hoffentlich kommt es bald das Elektroauto oder das Wasserstoff Auto. Dann kann Shell und Aral Tankstellen einpacken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.