Backlinks ???

Betreibt man eine eigene Webseite, dann wird man über kurz oder lang mit dem Begriff „Backlink“ konfrontiert werden. Dieser bezeichnet eigentlich nichts anderes als Links, die auf eine bestimmte Webseite gesetzt sind. Die Zahl der eingehenden Backlinks gibt Auskunft über die Popularität einer Webseite. Auch Suchmaschinen nutzen diese Aussagekraft der Backlinks, um Seiten in ihrer Popularität einzuschätzen. Damit haben Backlinks auch einen erheblichen Einfluss auf die Platzierung der jeweiligen Seite bei den Suchergebnissen.

Wie aber kommt man nun an solche Backlinks. Betreibt man eine anschaulich gestaltete Seite, auf die man regelmäßig interessanten Content hochstellt, dann wächst die Zahl der Backlinks normalerweise von ganz alleine. Möchte man seine Popularität schneller steigen, dann hat man zudem die Möglichkeit mit anderen Seitenbetreibern Links zu tauschen oder diese zu kaufen. Hierbei ist allerdings Vorsicht geboten. Wächst die Zahl der Backlinks zu schnell an, dann läuft man Gefahr von Google in der Platzierung der Suchergebnisse abgestraft zu werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.